Damaschino

Bei Damaschino handelt es sich um eine Weißweinrebe, die ihren Ursprung wahrscheinlich in Syrien findet. Angebaut wird sie in Rumänien, in Sizilien und in Spanien. Die Sorte ist arm an Säure, bringt aber gute Weißweine hervor und wird vor allem den Bianco d'Alcamo verwendet. Ein fruchtiger Wein von vollem Aroma, herrlich erfrischend und ein hervorragender Begleiter zu frischem Fisch, Geflügel und hellem Fleisch.